Tour der Hoffnung rollte wieder

Jährlich erkranken in Deutschland etwa 2000 Kinder an Krebs. Als in 1983 die erste „Tour der Hoffnung“ startete, hatten an Leukämie (Blutkrebs) erkrankte Kinder bereits eine durchschnittliche Heilungschance von 60%, heute ist diese Chance auf ca. 86% gestiegen. Trotzdem stirbt jedoch immer noch eines von fünf Kindern mit einer bösartigen Erkrankung.

Wissenschaftler und Ärzte arbeiten sehr intensiv daran, die Ursachen die Erkrankungen zu finden, ihren Verlauf besser zu verstehen und die Therapie möglichst gut an die jeweilige Krebsart anzupassen.

Das Ziel muss es sein, jedem Kind eine im eigentlichen Sinne des Wortes normale Lebensweise zu eröffnen. Hierfür wird Geld benötigt, denn die staatliche Finanzierung reich hier nicht aus.

Um hier zu helfen, rollt die Tour der Hoffnung durch die Bundesländer Hessen, Bremen und Niedersachsen. Jollydent unterstützt die Tour der Hoffnung mit einem Geldbetrag.

Nachstehend finden Sie einen Flyer zur Aktion. Unterstützen Sie bitte die „Tour der Hoffnung“ mit Ihrer Spende.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Termine

  • 06.06.2018: Pressekonferenz Projekt „Sehnsüchtig“ im Bachzimmer Haus Oranien Fulda
  • 25.05.2018: Autorenlesung Farbula in der Familienbildungsstätte Neuenbergerstraße 3-5, Fulda
  • 15.11.2017: 2. Bad Hersfelder Tafelspiele zugunsten der Hersfelder Tafel in der Schilde-Halle HEF
  • 03.09.2017: Einweihung inklusives Klostercafe Frauenberg – Fulda Frauenberg

KiTz – Kinder im Takt zusammenführen

 

 

 

 

.

———————————————

Spenden

Altgold kann direkt bei allen teilnehmenden Zahnarzt-
praxen gespendet werden. Geldspenden können auf das folgende Konto überwiesen werden. …mehr

Sponsoren

  • tausend und eins – Grafik und Kunst Alexander Welitschko

  • Hersfelder Zeitung

  • Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

  • Karstadt

  • Fuldaer Zeitung

  • hr4

  • Cuspident

  • Parzeller

  • Henry Schein Dental Depot

  • Feinschliff